• Wochenrückblick {Leselaunen} – Urlaub in vollen Zügen genossen

    Herzlich Willkommen zu meinem Wochenrückblick anhand eines Leselaunen – Beitrages. Hierbei geht es um einen Rückblick auf die letzten sieben Tage, die sich vorrangig auf Erlebnisse und buchige Themen beziehen.

    Diese Aktion wird durch Nicci von Trallafittibooks organisiert und weitere Infos zu den Leselaunen findet ihr >>hier<<

    Beendete Bücher

    In der vergangenen Woche habe ich drei weitere Bücher von meiner Leseliste streichen können. “Das tiefe Blau der Worte” hat mir unglaublich gut gefallen und ich bin doch sehr traurig, das dieses wunderschöne Buch schon ausgelesen ist. Weiterhin konnte ich “True Tales – Tochter des Schnees” beenden und bin ehrlich gesagt etwas enttäuscht von diesem Auftakt. Mehr dazu gibt es in den kommenden Tagen in meiner Rezension. Gerade heut, konnte ich auch “The Belles – Schönheit regiert” beenden. Unterschwellig habe ich schon mitbekommen, dass sich bei diesem Buch die Geister scheiden. Ab morgen, zum offiziellen Erscheinungstermin werdet ihr dann mehr erfahren können, denn es gibt schon zahlreiche Rezensionen zum Buch. Meine folgt ebenfalls im Laufe der kommenden Woche und ich hoffe, ihr könnt euch bis dahin noch gedulden.

    Momentane Lesestimmung

    Meine Lesestimmung ist weiterhin sehr positiv, beinahe euphorisch. Ich habe wieder jede freie Minute ausgekostet und mich meinen Büchern gewidmet. Da ich in der vergangenen Woche Urlaub hatte, konnte ich mir außergewöhnlich viel Zeit freischaufeln und lesen. Schließlich konnten wir auch ausschlafen. Mein Hörbuch “Waffenschwestern” ist leider nicht zum Zug gekommen. Dies wird sich aber in der kommenden Woche ändern, da ich das Buch auf dem Weg zur Arbeit hören kann. 

    Aktuelle Bücher

    LESELISTE FEBRUAR

    Das Exodus Projekt

    Die andere Frau

    Das Haus der roten Töchter

    Das tiefe Blau der Worte

    The Belles

    Die Welt wie wir sie kannten

    Illuminated Hearts – Magierschwärze

    Das Geheimnis des Schlangenkönigs

    Rebecca verflucht, ausgerechnet England

    Zorngeboren

    War of Wolves

    True Tales

    ungelesen / lese ich aktuell / gelesen

    Und sonst so?

    In der vergangenen Woche sind folgende Beiträge online gegangen:

    Du und dein Blog 2 – Blogparade für mehr Miteinander 

    Rezension: Die ungleichen Gleichen von Andreas Lukas

    Rezension: Leuchtturmliebe von Lotte Römer

    Meine Eindrücke zum Kommentierwochenende #litnetzwerk

    In der letzten Woche haben wir mal wirklich komplett ausgespannt und die Seele baumeln lassen. Meine Familie und ich haben die gemeinsame Zeit genossen und nur das getan, worauf wir gerade Lust verspürten. Leider ist die schöne Zeit morgen wieder um und der Alltag hat uns wieder. Wie ich bereits erwähnte, habe ich mir ausreichend Zeit fürs lesen gegönnt. Nun kann ich völlig tiefen entspannt durchstarten. Meinen Vorsatz, nicht allzu viele Bücher zu kaufen beziehungsweise anzufragen, klappt bisher recht gut. Dennoch haben mich zwei Bücher erreicht, auf die ich schon sehnsüchtig gewartet habe. Auf  “Zorngeboren” freue ich mich ganz besonders und werde es noch in diesen Tagen beginnen. “Heartless” hingegen muss sich noch ein Weilchen gedulden. Als Krönung der Woche hatte meine kleine Tochter auch noch Geburtstag. Sie wünschte sich einen Kinobesuch und wir haben uns am Samstag “Drachezähmen leicht gemacht 3” in 3D geschaut. Leute, der Film ist echt Hammer!! Falls ihr ihn auch anschauen wollt, vergesst die Taschentücher nicht!

    Zitat der Woche

    >>Meine Schönheitsberater haben das hier zusammengeschustert<<

    (S.232 The Belles)

    Ich wünsche euch schon heut, eine stressfreie Woche und passt auf euch auf!

    weitere Leselaunen:

    Letterheart | Schwarzbuntgestreift | Angeltearz liest

    Loading Likes...
    Folgen:
    Nadine
    Nadine

    Mehr von mir: Web

    2 Kommentare

    1. 11. Februar 2019 / 14:38

      Liebe nadine,

      eure gemeinsame zeit hört sich unglaublich toll an – leider ist die meistens immer wieder viel zu schnell vorbei!
      Waffenschwestern höre ich auch gerade, muss mich aber auch langsam mal ranhalten, weil es in der letzten Woche zu kurz gekommen ist. Ich wünsche dir viel Spaß mit der Geschichte und eine schöne Woche!

      Liebste Grüße
      Jill

      • 11. Februar 2019 / 18:13

        Liebe Jill,
        ich hinke mit Waffenschwestern auch ganz schön hinter her, was ich unbedingt ändern muss. Ich wünsche dir
        auch eine stressfreie Woche.
        Liebste Grüße
        Nadine

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Instagram