• Wochenrückblick {Leselaunen} – Erster Sonnenbrand

    Herzlich Willkommen zu meinem Wochenrückblick anhand eines Leselaunen – Beitrages. Hierbei geht es um einen Rückblick auf die letzten sieben Tage, die sich vorrangig auf Erlebnisse und buchige Themen beziehen.

    Diese Aktion wird durch Nicci von Trallafittibooks organisiert und weitere Infos zu den Leselaunen findet ihr >>hier<<

    Beendete Bücher

    Auch di vergangene Arbeitswoche hat mich ziemlich geschlaucht. Meine Erkältung schwächte mich noch zusätzlich. Doch nun klingt sie so langsam ab, sodass wir das Wochenende genießen konnten. Ich habe die “Bus 57 ” beendet und es hat mir recht gut gefallen. “Das Biest in ihm ” hingegen konnte mich nicht wirklich überzeugen und lässt mich etwas enttäuscht zurück.

    Momentane Lesestimmung

    Meine Lesestimmung befindet sich wieder im Aufschwung, obwohl mich der Alltag weiterhin fest im Griff hat, gelingt es mir jeweils ein paar Seiten zu lesen. Es könnte zwar ruhig etwas mehr sein. Trotz der stressigen Woche konnte ich zwei längst überfällige Rezensionen veröffentlichen, was mich echt stolz macht. In der kommenden Woche erwarten euch ebenfalls wieder interessante Beiträge. Haltet also die Augen offen.

     

    LESELISTE MAI

    Bus 57

    Cavaliersreise

    Geheimnis um Nebula

    Feder und Falken

    She never told

    Sommerflüstern

    Das Biest in ihm

    Der Mann der Sherlock H. tötete

    Nayla 1

    Shake it Baby

    (Rache)engel

    ungelesen / lese ich aktuell / gelesen

    Und sonst so

    In der vergangenen Woche sind wieder zwei Beiträge online gegangen.

    Rezension – The Hate U Give

    Rezension – Zorngeboren

    Gestern waren wir den ganzen Tag an der frischen Luft und haben unserer Tochter beim Feuerwehrausscheid die Daumen gedrückt. Es war ein tolles Spektakel für Kinder und auch für die Zuschauer. Das Wetter spielte besonders gut mit, denn ich habe mir den ersten Sonnenbrand des Jahres eingefangen. Die Jugendfeuerwehr aus unserem Dorf belegte schlussendlich den ersten und zweiten Platz der Gesamtwertung, was mich echt mit Stolz erfüllt. Das Daumen drücken und Anfeuern schien also geholfen zu haben.

     

    Ich wünsche euch einen tollen Start in die neue Woche!

     

    Zitat der Woche

    “Aber es kann sein, dass Wale und Delfine es doch hören können, weshalb sich der furzende Hering praktisch als Abendessen anbietet. Verrückt, was?”

    ( Die Feder des Falken S.116)

    Wie war eure Woche?

    weitere Leselaunen:

     PCT Woche 5 – Wrightwood bei Torstens Bücherecke | Erotik-Comics bei Saskias Books | Deutsch/Polnische Freundschaft at it’s best! bei Lieblingsleseplatz | Allzuzwischenmenschlichesbei Lieschen liest | Mein Wochenrückblick bei angeltearz liest | Geburtstags-Delay bei Nerd mit Nadel | Ein kleiner Leseflow bei Trallafittibooks | Erkältung per Express bei Letterheart |

    ©Foto / Bilder: Nadine Lutter

    Loading Likes...
    Folgen:
    Nadine
    Nadine

    Mehr von mir: Web

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Instagram