• {Rezension} Ein halbes Herz von Sofia Lundberg

      Ihre Kamera ist ihr Schutzwall gegen die Welt – denn obwohl die schwedische Fotografin Elin Boals eine glänzende Karriere in New York absolviert, hat sie sich zurückgezogen in ihren ganz eigenen Kosmos. Niemandem gewährt…

    Beitrag ansehen
    Teilen:
    {Rezension} Bernsteintränen von Izabelle Jardin

    {Rezension} Bernsteintränen von Izabelle Jardin

    Die Neuauflage „Bernsteintränen“ mit seinem wunderschönen neuen Cover sprach mich optisch sofort an und ich wusste, diesen Roman muss ich unbedingt lesen. Die Autorin nahm mich mit auf eine Reise in längst vergangene Zeiten und…

    Beitrag ansehen
    Teilen:
    {Rezension} Das Ende von Mats Strandberg

    {Rezension} Das Ende von Mats Strandberg

    In diesem Jahr habe ich meine Vorliebe für Dystopien und Endzeitszenarien entdeckt. Somit bin ich an dem Buch „Das Ende“ von Mats Strandberg nicht vorbeigekommen. Es ist ein Spannendendes Jugendbuch, welches mich durch kleinere Kritikpunkte…

    Beitrag ansehen
    Teilen:
    {Rezension} Beinahe Herbst von Marianne Kaurin

    {Rezension} Beinahe Herbst von Marianne Kaurin

    Als ich das Cover zum ersten Mal sah, wusste ich sofort, dass Buch möchte ich unbedingt lesen. Bei der geringen Seitenanzahl waren meine Erwartungen an den Inhalt des Buches nicht sonderlich hoch. Doch was „Beinahe…

    Beitrag ansehen
    Teilen:
    {Rezension} Die Frauen der Villa Fiore – Giulias Geschichte von Constanze Wilken

    {Rezension} Die Frauen der Villa Fiore – Giulias Geschichte von Constanze Wilken

    Seit Generationen ist das toskanische Weingut Villa Fiore im Besitz der Familie Massinelli. Nach Jahren der Misswirtschaft leiten nun die Brüder Lorenzo und Salvatore die Geschäfte. Sie sind jedoch heillos zerstritten und der Ruf des…

    Beitrag ansehen
    Teilen:
    {Rezension} Herrin der Nordmänner von Peter Heimdall

    {Rezension} Herrin der Nordmänner von Peter Heimdall

    Fasziniert und magisch angezogen von diesem wunderschönen Cover, stürzte ich mich in mein erstes Buch von Peter Heimdall. Diese Geschichte ist rau, blutig, brutal und traf somit genau meinen Geschmack. Sie sind die härtesten Männer…

    Beitrag ansehen
    Teilen:
    Instagram