• {Rezension} Explorer Academy – Die Feder des Falken von Trudi Trueit

    Ein Wiedersehen mit Cruz und seine Freunden unterwegs auf dem Forschungsschiff Orion zu den eisigen Weiten des Nordpolarmeeres. Hier hoffen sie, den Geheimcode seiner Mutter zu entschlüsseln. Da wird an Cruz Taucherhelm manipuliert. Auch diese zweite Mission der Explorer Academy birgt große Gefahren. Intelligent im Buch gestreute Symbole und Rätsel sorgen dafür: Das Leseabenteuer geht weiter. (Quelle)

    Der zweite Band der Explorer Academy Reihe „Die Feder des Falken“ gefällt mir optisch sogar noch etwas besser als der Auftakt.

    Dieser Band lässt sich zwar separat lesen und genießen, doch die Vorkenntnisse aus dem ersten Band sind meines Erachtens äußerst hilfreich, um Zusammenhänge und Konstellationen verstehen zu können.

    Die lang ersehnte Ausbildung führt Cruz und seine Freunde nun auf das Schulschiff „Orion“.  Hier sollen sie zu Entdeckern ausgebildet werden, deren Aufgabe dem Schutz der Natur gilt. Doch nicht nur weitere Abenteuer erwarten die Freunde, sondern auch die Entschlüsselung des Codes seiner verstorbenen Mutter. Wird es Cruz gelingen, das Geheimnis zu lüften?

    Der Einstieg in den zweiten Band der Reihe ist mir hervorragend gelungen. Ich konnte mich sofort auf die Geschichte einlassen und vorhandenes Wissen anwenden.

    Die Autorin entführt uns in eine außergewöhnliche und faszinierende Unterwasserwelt, wo der Leser auf wundervolle Weise in die Lebensräume der Tiere eintauchen kann und diese auf unkomplizierte Art kennenlernt. Besonders gut gefiel mir hierbei der komplexe Einbau möglicher Gefahren für Tier und Natur, zum Beispiel durch Müll.

    Mysteriöse Symbole, Rätsel und Codes werden als zahlreiche spannende Elemente eingebunden. Diese nehmen den Leser völlig gefangen und regen zum miträtseln an.

    Auch die Charaktere besitzen erneut Eigenschaften, die sie besonders kennzeichnen und authentisch erscheinen lassen. Cruz wächst mir immer mehr ans Herz, sodass ich gern bereit bin, weitere Abenteuer mit ihm zu bestreiten. Ich freue mich schon sehr auf den dritten Band dieser Reihe, der voraussichtlich im September 2019 erscheinen wird.

    Mit dem zweiten Teil der Explorer Academy Reihe “Die Feder des Falken”, konnte mich die Autorin Trudi Trueit einmal mehr von sich überzeugen. Ihr ist eine spannende und lehrreiche Geschichte gelungen, die selbst mich als Erwachsener vereinnahmen konnte. Die äußerst gelungene Kombination aus wissenschaftlichen und technischen Aspekten, sowie den emotionalen Momenten, konnte ich mich überzeugen. Es macht wirklich Spaß dem Verlauf zu folgen, sodass ich dem dritten Band bereits entgegenfiebere.


    Werbung | Trudi Trueit | Explorer Academy – Die Feder des Falken | Verlag: Edizioni White Star SrL | erschienen am: 15.04.2019 | Seiten: 224 | Gebundene Ausgabe: 14,99€ | ISBN: 978-8854040816 | Altersempfehlung: 10 – 12 Jahre | Rezensionsexemplar*


    Ich danke dem Verlag sowie der Autorin für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars, was meine Meinung jedoch nicht beeinflusst!

    ©Foto: Nadine Lutter, Cover: Autorin / Designer / National Geographic

    Der Beitrag enthält Werbung durch Links, ohne Auftrag.

    Loading Likes...
    Folgen:
    Nadine
    Nadine

    Mehr von mir: Web

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Instagram