• Nikolaus Blogtour der fleissigen Wichtelinnen 2020 – Tag 3

    Werbung*

    Hey Ihr Lieben,

    willkommen auf meinem Blog und bevor wir gleich mit dem Wahnsinns Gewinnspiel starten, möchte ich euch kurz erzählen was meine Familie und ich an der Vorweihnachtszeit so lieben.

    Das ganze Jahr über freue ich mich riesig darauf den Advent einzuläuten. Ich liebe die vielen wunderschönen Lichter im Haus, welche unsere Fenster hell erleuchten und die Augen meiner Kinder jedes Jahr aufs neue zum Strahlen bringen.

    Zu dieser gemütlichen und besinnlichen Zeit hat es sich zur Tradition entwickelt, Plätzen selbst zu backen und zu garnieren. Oftmals müssen wir pro Jahr aus einem Kilo Mehl zweimal backen, damit wir an Weihnachten auch welche für den Weihnachtsmann parat haben. Die Plätzchen sind soooo lecker und ihr habt echt großes Glück, denn ich verrate euch heut unser Familienrezept:

    Mürbeteigplätzchen

    1 kg Mehl

    350 gr Zucker

    3 Eier

    2 Stück Butter

    1 Päckchen Backpulver

    1 Päckchen Vanille Zucker

    1 Prise Salz

    Bei 180 Grad mit Umluft circa 7 Minuten goldbraun backen. Mit diesem Grundrezept könnt ihr nichts falsch machen, die Kekse schmecken sehr gut mit Marmelade, Zuckerguss oder aber auch mit Kuvertüre. Ich wünsche euch schon jetzt einen fleißigen Nikolaus und ein friedvolles Fest im Kreise eurer Lieben.

    Und nun lasst uns schnell zum Gewinnspiel schauen, denn dort warten echt tolle Bücher, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet!! Um in den Lostopf zu hüpfen, müsst ihr die Gewinnspielfrage ganz unten im Beitrag mit 2 – 3 Sätzen beantworten. Viel Glück!!

    Die Sponsoren 2020

    Autoren

    Ute Jäckle, Maria W. PeterIzabelle Jardin, E.F. v. Hainwald, Lea McMoon, Julia Stirling, Nina MacKay, Nina Miller, Seleni Black, Karin Kaiser, Evelyn Kühne, Lana Rotaru, Anne Sue Te, Mila Olsen, Patrica Renoth, Felicity Green, Danara DeVries, Nica Stevens, Subina Giuletti, Sabine Schulter, Melanie Gurenko, M.D. Hirt, Charlotte da Silva, Kajsa Arnold, Catalia Pavlo, Jo Berger, Jenny Völker, Josie Charles, Michael G. Spitzer, Amy Erin Thyndal, Jennifer J. Grimm, Anna-Sophie Caspar, Sophie James, Sandra Binder, Aurelia L. Night, Lars Hannig, Hannah Siebern, Ada Bailey, Vanessa Carduie, Vic P. Victory, Emily Key, Anja Tatlisu, Elja Janus, Pia HepkeHelen Rose Sky, Mirjam H. Hüberli, Rose Snow, Helen Rose Sky

    Verlage

    Miss Motte Audio, Legionarion, Carlsen, Droemer Knaur, Gedankenreich Verlag, Ravensburger Verlag, Romance Edition, Loewe Verlag

    Tourplan

    30.11.2020 (Lesemamas zauberhafte Welt der Bücher)
    01.12.2020 (Letannas Bücherblog)
    02.12.2020 Nadine’s bunte Bücherwelt
    03.12.2020 World of Books and Dreams
    04.12.2020 Bella’s Wonderworld
    05.12.2020 Bibilotta
    06.12.2020 Bücher aus dem Feenbrunnen
    Beginnen wir mit:

    Print

     “Die ungezähmte Baroness”  gesponsert von Julia Stirling

    Alleinsein ist der perfekte Schutz für ihr Geheimnis…

    Zumindest dachte sie das, bis er kam.

    Doch ist wahre Liebe möglich, wenn man nicht ehrlich ist?

    Lady Charlotte Dalmore hat sich ihr Leben auf dem Landgut wunderbar eingerichtet. Doch welches Geheimnis verbirgt sie hier vor der Welt?

    Als Sir Alexander Hartfort sie nach Frankreich an den Exilhof von König James bringen will, sieht Charlotte keinen Grund zu gehen. Wie gut, dass sich der attraktive Fremde in ihre heilenden Hände begeben muss, die viel mehr wieder herstellen, als nur seinen Körper. Eigentlich hat Sir Alexander nur den Auftrag, Lady Charlotte sicher nach Frankreich zu bringen. Doch sie will das englische Landgut und die Menschen dort partout nicht verlassen. Zu allem Überfluss verliebt sich der pragmatische und zurückhaltende Sir Alexander rettungslos in die lebenslustige Schönheit. Doch diese Liebe kann eigentlich keine Zukunft haben. Eigentlich…  (zum Buch | Quelle)

    >Hier< gelangt ihr zur Homepage der Autorin

    “Cowgirl trifft auf Biker” (Devils on the Road 1) gesponsert von  Seleni Black

     

    Letty bangt um ihren Biker und wünscht sich nichts mehr
    als das er zurückkommt.
    Die Alpträume ihrer dunklen Vergangenheit lassen sie nicht mehr los, und ohne die Hilfe ihres Bruders und ihrer Freunde, wüsste sie nicht,
    wie sie das überstehen sollte.

    Aber reicht das, um Lettys geschundene Seele zu heilen?

    Rider wünscht sich nur eins: Mit seinem Mädchen glücklich zusammen zu sein.
    Doch die fatalen Ereignisse erschweren ihnen beiden das Leben.
    Alle seine Pläne wurden zerschlagen, und die Nähe zu Letty wird ihm verweigert.
    Dabei sollte genau jetzt die schönste Zeit ihres Lebens sein, aber die Vergangenheit kann grausam und tödlich sein.
    Rider weiß, dass er sich schon bald, einem Kampf gegenüberstellen muss, in dem er alles verlieren könnte.

    Sind sie beide stark genug dafür? >>>Dieses Buch sollte nicht unter 18 Jahren gelesen werden!<<< (zum Buch | Quelle)

    >Hier< gelangt ihr zur Homepage der Autorin 

      “Herz an Verstand”  gesponsert von  Patricia Renoth

    Wie wichtig ist die Vergangenheit eines Menschen?

    Anni ist bei Freunden und Familie für ihr großes Herz bekannt. Gerade diese Eigenschaft wird ihr zum Verhängnis, als ihre langjährige Beziehung in einem traumatischen Erlebnis endet. Anni fühlt sich verloren, verraten, und sie schämt sich. Genau in diesem Moment tritt Felix in ihr Leben: direkt, einfühlsam und auch noch ziemlich attraktiv. Er hilft ihr, den ersten Schrecken zu überwinden. Weil er sie versteht wie niemand sonst. Denn Felix hat ähnliche Erfahrungen gemacht. Aber wie weit die Schatten seiner Vergangenheit reichen, erfährt Anni erst nach und nach. Und trotzdem wünscht sie sich nichts sehnlicher, als den Sturm in seinen Augen zu ergründen. Anni ist felsenfest davon überzeugt, dass nur das „Hier und Jetzt“ zählt. Aber das „Gestern“ holt sie dennoch ein, und je tiefer sie in Felix‘ Geschichte eintaucht, desto mehr liegen ihr Herz und ihr Verstand miteinander im Clinch. Kann Anni Felix mitsamt seinen Altlasten akzeptieren, oder steht die Vergangenheit einer gemeinsamen Zukunft im Weg? (zum Buch | Quelle)

    >Hier< gelangt ihr zur Homepage der Autorin 

     “Das Licht in deinem Herzen” gesponsert von  Subina Giuletti

    Wenn alles um dich herum zusammenbricht …
    … und du erkennst, dass Liebe deine einzige Chance ist

    Bevor Senta die Chance hat, ihren neuen Job anzutreten, macht ihr ein ominöser Erreger namens Omega einen Strich durch die Rechnung. In rasender Geschwindigkeit stellt er nicht nur ihr Leben, sondern gleich die ganze Welt auf den Kopf. Senta fällt aus allen Wolken, als sie merkt, dass sich die Lage keineswegs beruhigt, sondern sich noch zuspitzt.

    Panisch macht sie sich auf die Suche nach Antworten – und stolpert gleich über zwei Männer, die ihr den Kopf verdrehen. Der eine scheint ein Luftikus zu sein, der andere tiefsinnig, aber total verschlossen. Verflixt, kann das Leben noch komplizierter sein? Allerdings!

    Ihr Liebesleben fährt Achterbahn, die Weltlage spitzt sich zu und die Moderatorin des Moonlight-Radios mischt gehörig ihre Gedankenwelt auf. Senta hat keine Ahnung, wie das alles weitergehen soll.
    Doch wenn die Nacht am dunkelsten, ist der Morgen nicht weit …

    Wenn dein Schicksal den Lauf der Welt ändern könnte … was würdest du tun?  (zum Buch | Quelle)

    >Hier< gelangt ihr zur Homepage der Autorin 

     “Eine Liebe zwischen den Fronten” gesponsert von Maria W. Peter

    Berlin, 1870: Die Französin Madeleine und der junge deutsche Arzt Paul feiern gerade ihre Verlobung, als eine schreckliche Nachricht ihre Pläne durchkreuzt: Zwischen Preußen und dem Französischen Kaiserreich ist der Krieg ausgebrochen. Überstürzt brechen Madeleine und ihr Vater in ihre Heimatstadt Metz auf. Paul muss als preußischer Militärarzt zurück zu seinem Regiment nach Coblenz. Von nun an Feinde zu sein und auf unterschiedlichen Seiten zu stehen, ist für Paul und Madeleine unerträglich. Kann ihre Liebe den Krieg überstehen? (zum Buch | Quelle)

    >Hier< gelangt ihr zur Homepage der Autorin

     

    E-Books

    2 x Je 1 E-Book nach Wahl gesponsert aus dem Gedankenreich Verlag

    Der Gedankenreich Verlag: Eigentlich begann es sogar mit mehreren Träumen – eben jenen, die Bücher in uns zu wecken vermögen. In der Buchwelt gibt es viele verborgene Perlen, denen in der Menge des Mainstreams kaum Beachtung geschenkt wird. Außerdem wollen wir diese Geschichten in einer ganz besonderen Optik kleiden – ihnen das Gewand geben, das sie verdienen…. (Quelle)

     

    >Hier< gelangt ihr zur Homepage des Verlages

     

     

     

     

     

    1 E-Book “Liebe wohnt Central Park West” gesponsert von Kajsa Arnold

    Robert Moore ist kein einfacher Mann. Der Architekt zieht es vor, allein in New York zu leben. Nachdem seine Haushälterin auch die Segel streicht, steht er kurz vor Weihnachen ganz alleine da und muss sich um alles selbst kümmern, selbst um seine Post. Als Robert an einem Briefkasten Abigail Olsen kennenlernt ist er nicht begeistert. Denn Abigail ist 7 Jahre alt und Robert mag keine Kinder. Durch einen Zufall fällt ihm Abigails Brief an den Weihnachtsmann in die Hände. Was er darin liest, lässt ihn nicht kalt, denn Abigail hat nur einen Wunsch – einen Job für Kate, Abigails Mutter. Da Robert einen Job zu vergeben hat, engagiert er kurzerhand Kate als seine neue Haushälterin, allerdings hat er nicht darüber nachgedacht, dass auch so Abigail ab sofort zu seinem Leben gehören wird … und das bringt eine Menge Komplikationen mit sich. Nicht nur als Robert bemerkt, dass Kate eine ganz besondere Frau ist … ( zum Buch | Quelle)

    >Hier< gelangt ihr zur Hompage der Autorin

    1 E-Book “Das Licht in der Finsternis” gesponsert von Karin Kaiser

    Unbeschreibliches Grauen durchzieht das Herrschaftsgebiet des Schwarzen Fürsten in Transsylvanien, nachdem dieser das Zepter an sich gerissen hat. Rebellionen werden gewaltsam im Keim erstickt.  Menschen mit magischen Gaben leben besonders gefährlich: sie missbraucht der Schwarze Fürst als Blutopfer, um seine Macht noch weiter zu stärken. Als Hochverräter bezichtigt, flieht der Kaufmann Dorian mit seiner Familie in die Berge. Bald muss er am eigenen Leib erfahren, zu welcher Brutalität der teuflische Herrscher fähig ist … (zum Buch | Quelle)

    >Hier< gelangt ihr zur Facebook Seite der Autorin

    1 E-Book “Scars of Life: Zweite Chance für die Liebe” gesponsert von Sophie James

    “Kämpfen um zu überleben.”
    Nichts anderes tut Hannah bereits ihr gesamtes Leben lang. Den Glauben und das Vertrauen an die Menschheit hat sie schon vor Jahren verloren, als etwas geschah, was sie für immer gezeichnet hat.
    Was es bedeutet im Leben um etwas kämpfen zu müssen, davon hat Logan nicht die geringste Ahnung. Schon mit dem Goldenen Löffel geboren fliegen dem erfolgreichen Hollywoodschauspieler Frauen, Jobs und Geld nur so zu. Er lebt in den Tag hinein, ohne auf die Konsequenzen zu achten.
    Sieben Jahre nach ihrer letzten Begegnung treffen zwei vollkommen unterschiedliche Welten aufeinander, die durch eine Nacht für immer miteinander verbunden sind.
    Armut trifft auf Reichtum. Verachtung auf Reue. Zurückhaltung auf Sehnsucht. Hass auf Liebe.

    Können zwei Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten ihre Vergangenheit hinter sich lassen und in eine neue Zukunft starten? Oder wird Hannahs dunkles Geheimnis es schaffen jedes Glück zu zerstören? (zum Buch | Quelle)

    >Hier< gelangt ihr zur Facebook Seite der Autorin

    1 E-Book nach Wahl von entweder Buch 1 Liadan: Von der Nacht berührt oder Buch 2 Liadan: Von Schatten geküsst gesponsert von Catalia Pavlo

    Buch 1
    Prinz Cajus hat allen Grund, Prinzessin Liadan für die Mörderin seines Bruders zu halten. Mit einer raffinierten Maskerade bringt er sie in seine Gewalt. Doch die erste Begegnung mit ihr verändert alles.

    Als Liadan dann in die mystischen Wälder von Alandria gerät, nimmt ihr Schicksal eine weitere Wendung, denn dort wird sie bereits seit Jahren von jemandem erwartet, der nicht nur die Pläne des Prinzen zunichtemachen wird.
    Manchmal, sind die Dinge nicht so wie sie scheinen.(zum Buch | Quelle)

    Buch 2

    Am Hof von Tioran kämpft Liadan mit den Schatten ihrer Vergangenheit. Nicht jeder akzeptiert sie als Königin.

    Als eine Seherin sie davor warnt, den Stein des Ewigen Lichts in Asaels Hände fallen zu lassen, begeben sich Cajus und Liadan ebenfalls auf die Suche danach. Ihre gemeinsame Jagd nimmt ein jähes Ende, da der Schattenkönig seine Drohung wahrmacht und Liadan in seine Gewalt bringt. Schon bald ist Cajus gezwungen, in die Tiefen der Unterwelt abzusteigen, um das Unheil zu verhindern, das sich zusammenbraut. (zum Buch | Quelle)

    >Hier< gelangt ihr zur Facebook Seite der Autorin

    1 E-Book “Das Herz der Emirate” gesponsert von Vic P. Victory

    Was, wenn dein Leben in Scherben vor dir liegt? Gibst du auf oder kämpfst du?

    Der Tag, an dem Aminas Freund Oliver sie beinahe umgebracht hätte, lässt sie nicht mehr los. Ihre seelischen und körperlichen Wunden ersticken ihren Mut, ihre Hoffnung und den Glauben an die Liebe.
    Doch dann erfährt sie, dass sie ihr Überleben einem Mann verdankt, der noch keine Ahnung von seiner Heldenrolle hat. Amina muss sich unbedingt persönlich bei ihm bedanken, lässt den Job und ihre Beziehung hinter sich und reist ihrem Lebensretter bis in die Vereinigten Arabischen Emirate hinterher. Doch sie stellt sich die Suche nach ihm einfacher vor, als sie ist. Denn irgendein Geheimnis verbirgt der Mann, ein Geheimnis, das außer ihr alle Einwohner zu wissen scheinen – und nicht preisgeben wollen.

    Die düstere Vergangenheit im Nacken, rennt sie blind in eine Zukunft und ahnt nicht die lebensverändernden Folgen. (zum Buch | Quelle)

    >Hier< gelangt ihr zur Homepage des Autors

    Gewinnspielfrage

    Was bedeutet für euch Nikolaus und was verbindet ihr mit diesem einzigartigen Tag?

    Um in den Lostopf zu springen müsst ihr nun einfach die tägliche Gewinnspielfrage mit ein bis zwei Sätzen beantworten und euren Wunschgewinn angeben (oder auch mehrere) – das ist ganz euch überlassen.

    Wer nicht unter den jeweiligen Beiträgen kommentieren kann, der darf auch gerne eine Mail an (Bücher aus dem Feenbrunnen) senden und auf diesem Wege die Wunschgewinne mitteilen.
    Mail: admin@buecherausdemfeenbrunnen.de
    Betreff: Große Nikolaus Blogtour 2020 | Tag 3 !!!

    Die Auslosung erfolgt immer am nächsten Tag und wird dann auf
    “Bücher aus dem Feenbrunnen” bekannt gegeben.
    Die Gewinner haben 1 Woche Zeit sich zu melden,
    ansonsten verfällt der Gewinnanspruch und es wird neu ausgelost.

    Teilnahmebedingungen

    *TeilnahmebedingungenTeilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren oder mit Erlaubnis der Eltern.
    *Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden.
    *Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht.
    *Keine Haftung für den Postversand.
    *Versand der Gewinne innerhalb Deutschland.
    *Die Teilnahme ist möglich für die Print-Gewinne, die innerhalb Deutschlands versandt werden.
    *E-Book – Gewinne werden nach Deutschland- Österreich-Schweiz versandt.
    *Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte darauf achten eine Mail Adresse zu hinterlassen oder sich im Gewinnfall innerhalb einer Woche zu melden, denn ansonsten verfällt der Gewinn!
    Die Nikolaustour läuft vom 30.11.2020 – 06.12.2020.
    Das Gewinnspiel auf Nadines bunte Bücherwelt endet am 02.12.2020 um 23:59 Uhr.
    Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt immer am nächsten Tag auf dem Blog Bücher aus dem Feenbrunnen.

    Viel Glück und einen wundervollen Tag wünscht euch:

    Loading Likes...
    Folgen:
    Nadine
    Nadine

    Mehr von mir: Web

    35 Kommentare

    1. Sarah
      2. Dezember 2020 / 0:40

      Hallo
      Nikolaus bedeutet für mich das ich meine Lieben mit kleinen Aufmerksamkeiten beschenken kann. Die Kids freuen sich da schon immer sehr drauf und es ist ein kleiner Vorgeschmack auf Weihnachten.
      Verbinden tue ich damit das Schuheputzen in meiner Kindheit. Jedes Jahr aufs neue hab ich die Schuhe geputzt (ohne Murren und Knurren) bis sie glänzen und konnte vor lauter Vorfreude den nächsten Tag nicht erwarten.
      Es gibt wieder so tolle Buchpreises. Ich würde alle gerne lesen und würde mich über jedes freuen.
      Liebe Grüße

    2. Lena
      2. Dezember 2020 / 2:52

      Hallo Nadine,

      deine Frage zum Nikolaus hat mich erst ein wenig stutzig gemacht, denn eigentlich wusste ich bisher nicht viel mehr, als dass er ein Bischof war und der Schutzheilige der Seefahrer ist. Die ganzen Wunder, die er vollbracht haben soll, musste ich erst einmal nachlesen. Als Kinder gab es bei uns stets ein kleines Geschenk und Nüsse und Mandarinen, aber die Bedeutung dieses Gedenktages wurde uns leider gar nicht näher gebracht.
      Mein Wunschgewinn für heute ist “Eine Liebe zwischen den Fronten” von Maria W. Peter.

      Liebe Grüße
      Lena

    3. Angela K.
      2. Dezember 2020 / 5:17

      Hallo,
      als Kind hatte es für mich mehr Bedeutung. Wenn ich richtig drüber nachdenke. Schuhe Putzen und vor die Tür stellen und hoffen das was schönes drin ist. Heute ist es für mich ein Normaler Tag in der Adventszeit.
      Würde mich über
      Das Licht in deinem Herzen von Subina Giuletti
      Liebe wohnt Central Park West von Kajsa Arnold
      Freuen.
      LG
      Angela K.

    4. Melanie M.
      2. Dezember 2020 / 6:26

      Schönen guten Morgen,
      Was bedeutet Nikolaus für mich … das ist eine gute frage . Ich gebe an diesem Tag gerne meinen lieben was eine Kleinigkeit und frage mich immer wieder wie ein Mensch damals auf die Idee kam an diesem Tag Sachen zu verteilen an bedürftige. Heut zu Tage wird das geben leider immer weniger und die meisten denken leider immer nur an sich. Aber andersrum bedeutet der Tag hier auch viel Freude besonders die Vorfreude auf Weihnachten wächst.
      Heute würde ich gern für folgende mein Glück versuchen:

      -Die ungezähmte Baroness
      – Devils on the Road
      -Herz an Verstand
      -Das Licht in deinem Herzen
      -Das Licht der Finsternis
      -Das Herz der Emirate

      Liebe Grüße
      Melanie

    5. Christina P.
      2. Dezember 2020 / 7:04

      Guten Morgen Nadine,

      als Kind musste ich noch zum Nikolaustag Stiefel putzen, das gehörte dazu. Und dann wurde der Stiefel abends an die Tür gestellt, um hoffentlich am Morgen etwas darin vorzufinden. Meist waren es Mandarinen, Nüsse und Schokolade, ein Schokonikolaus und ein paar Zweige, an denen noch so kleine Schokopäckchen hingen. Deswegen ist Nikolaus für mich ein Tag, an welchem es eine kleine (!) Aufmerksamkeit gibt. Und ich hab grad Zutaten für Nuss-Sterne eingekauft, die werden die Tage gebacken.

      Bewerben möchte ich mich gerne für:
      E-Book nach Wahl gesponsert aus dem Gedankenreich Verlag
      E-Book “Das Licht in der Finsternis”

      Liebe Grüße,
      Christina P.

    6. Melanie Siedentop
      2. Dezember 2020 / 7:55

      Guten Morgen.
      Nikolaus ist ja schon so eine kleine Vorfreude auf Weihnachten für meinen Sohn, wo er schon ein kleines Geschenk in den geputzten Stiefel bekommt und es macht mir auch Spaß diesen hübsch zu befüllen. Ich persönlich für mich selbst mache mir aber eigentlich nichts aus dem Nikolaustag. Früher als Kind war man natürlich aufgeregt und hat sich darauf gefreut, was im Stiefel drin ist.
      Ich möchte gerne für
      – Das Licht in der Finsternis
      in den Lostopf hüpfen.
      Liebe Grüße und einen schönen Tag,
      Melanie Siedentop

    7. Christina
      2. Dezember 2020 / 9:11

      Früher war der Nikolaus wichtig und die Vorfreude war groß.
      Schön die Stiefel putzen und vor die Türe stellen.
      Und vor der Schule noch schnell geschaut ob der Nikolaus was rein getaen hat.
      Am Anfang waren es Schokolade und Orange , Plätzchen später dann mal ein Hörspiel.
      Herrliche Erinnerung.

      Meine Wunschbücher :

      Eine Liebe zwischen den Fronten” gesponsert von Maria W. Peter
      “Herz an Verstand” Patricia Renoth
      “Die ungezähmte Baroness” Julia Stirling

    8. 2. Dezember 2020 / 9:14

      Der Nikolaustag verbindet mich mit leuchtenden Kinderaugen. Sowie dass ich an disem Tag meinen Lieben kleine Freude bereite.

      Hüpfe für das Print Devils on Road von Selini Black mit ins Lostöpfchen.

    9. 2. Dezember 2020 / 9:22

      Guten Morgen,
      mit Nikolaus verbinde ich wundervolle Abende in meiner Kindheit mit der ganzen Familie und später große Kinderaugen von meinem Sohn.
      Nikolaus bedeutet für mich ein schöner Tag im Advent und das die kleinen und großen Schandtaten zutage kommen.
      Wünsch einen wundervollen Advent.
      Hüpf für alle Prints in den Lostopf

      Liebe Grüße Sonja

    10. Melanie kurt
      2. Dezember 2020 / 9:23

      Hallo!
      Nikolaus ist ein kleiner (klitzekleiner😅) Vorgeschmack auf Weihnachten. Die Kinder bekommen eine kleines Geschenk und ein wenig weihnachtliches naschi in ihre genutzten Stiefel 😁
      Ich würde mein Glück für ein eBook aus dem gedankenreich Verlag versuchen. Danke und eine schöne Weihnachtszeit!
      Lieben gruss

    11. 2. Dezember 2020 / 9:35

      Hallo,
      ich verbinde mit dem Nikolaustag, das wir in meinen Kindertagen immer einen Nikoaus mit Knecht Ruprecht zu Hause hatten. Auch ich habe es mit meinen Kindern, dann genauso gehandhabt. Der Nikolaus ist daher immer eine Person, der man andächtig und gehorsam lauscht, auch als Erwachsener. Nun ist diese Zeit aber vorbei, vielleicht wieder mit meinen Enkelkindern. Wer weiß???
      Ich möchte für in den Lostopf hüpfen:
      Die ungezähmte Baroness von Julia Stirling
      Herz an Verstand von Patricia Renoth
      Liebe wohnt Central Park West von Kajsa Arnold
      Scars of life von Sophie James
      Danke und habe eine schöne Adventszeit.
      LG Alex

    12. Fatma Saydam
      2. Dezember 2020 / 9:45

      Guten Morgen,

      als ich noch klein war, sind meine Freundinnen und ich mit einer Nikolausmaske in die Läden rein, haben ein Gedicht vorgetragen und dann haben wir immer etwas bekommen. Ich verbinde damit Kindheitserinnerungen. Ich würde mich über ” DasLicht in der Finternis” freuen. Danke.

      LG Fatma Saydam

    13. Violetta Quiring
      2. Dezember 2020 / 10:18

      Danke die Chance und diese tolle Aktion! Ich würde mich sehr über
      – eBook “Liadan”, Band 2,
      – eBook aus dem Gedankenreich Verlag
      freuen.
      Nikolaus bedeutet für mich, meinem dreijährigen Sohn eine Freude machen zu können, was oft schwierig ist, da er so genügsam ist. Wie putzen am Vorabend den Stiefel und der Morgen startet dann mit leuchtenden Kinderaugen. Darauf freue ich mich schon.

      Frohe Adventszeit!

      Viele Grüße
      Violetta

    14. 2. Dezember 2020 / 10:51

      Ich verbinde den Nikolaus Tag mit unbeschwerte Kindheit. Neugier und Überraschungen, die man ja nicht vorher sagen kann. Heute mache ich mir einen schönen Tag mit den Enkelkinder, wir singen, etwas schräg, aber es macht Spaß. Ich möchte gerne für,
      Die ungezaehmte Baroness
      Devils of the Road
      Herz und Verstand
      Das Licht in Deinem Herzen mein Glück versuchen

    15. Maren Pekruhl
      2. Dezember 2020 / 10:53

      Hallo,

      Nikolaus war für mich als Kind immer mit Vorfreude verbunden. Abends wurde der extra geputzte längste Winterstiefel rausgestellt und morgens war er gefüllt voller Süßigkeiten. Am meisten habe ich mich gefreut, wenn dann doch noch eine Kleinigkeit dabei war. Jetzt als Erwachsene ohne eigene Kinder ist Nikolaus leider ein Tag im Dezember wie jeder anderer.

      Ich würde mich über Herz an Verstand freuen. Falls es das Buch nicht wird, wäre mein zweiter Wunsch Die ungezähmte Baroness.

      LG
      Maren

    16. 2. Dezember 2020 / 11:25

      Hallöchen aus dem Odenwald!
      Was mich mit Nikolaus verbindet? Hmmm. Meine Gummistiefel! Selbst heute noch füllt meine Mum gerne mal an Nikolaus Sachen in meine Gummistiefel… eigentlich das ganze Jahr über, aber meistens krümelt sie nur Heu oder Trockenfutter für Hasen und Pferde rein 😀 Was noch? Mandarinen. Ich mag keine Mandarinen und vertrag sie mittlerweile auch gar nicht mehr. Aber an Nikolaus liegen bei meinen Eltern immer Mandarinen rum. Bei mir und meinem Mann ist das eigentlich ein recht normaler Tag, wir sind da eher etwas muffelig 😉 Aber in diesem Jahr haben wir uns für unsere Judo-Kids etwas nettes ausgedacht: wir machen eine Tour durch unser Einzugsgebiet und stellen jedem unserer Kids einen Nikolaus vor die Haustür…

      • Nora
        2. Dezember 2020 / 11:26

        Ich bin sooo doof. Vielleicht sollte ich auch noch schreiben, für welche Bücher ich mich bewerbe?!? Die ungezähmte Baroness klingt ganz cool! Und Eine Liebe zwischen den Fronten auch! Sorry, bin etwas verpeilt 😀

    17. Angela
      2. Dezember 2020 / 11:41

      Hallo Nadine,

      der Nikolaustag ist für mich eine Einstimmung in die Adventszeit.
      Meine Geschwister und ich haben als Kinder für den Nikolaus mit Feuereifer unsere Stiefel geputzt. Es gab meist Lebkuchen, Orangen oder Mandarinen, Schokokugeln, einen Nikolaus und eine Kleinigkeit zum Spielen. So halte ich es auch heute noch, an Nikolaus gibt es nur Kleinigkeiten zum Naschen und spielen.
      Wir haben uns schon Tage vorher auf den Abend gefreut und fleißig ein Gedicht geübt das wir dem Nikolaus vortragen durften ( mussten ) 😉

      In den Lostopf hüpfen möchte ich gerne für:

      Das Licht in deinem Herzen von Subina Giuletti
      Die ungezähmte Baroness von Julia Stirling
      Liebe wohnt Central Park West von KajsaArnold
      E-Book nach Wahl vom Gedankenreich Verlag

      Liebe Grüße
      Angela

    18. karin
      2. Dezember 2020 / 11:55

      Hallo und guten Tag,

      wie bei so vielen in früherer Zeit war es üblich
      ….saubere Schuhe vor die Kinderzimmertür stellen ….Tür über Nacht geschlossen halten und sich dann am nächsten Morgen über mögliche Kleinigkeiten wie ….Mandarinen, Walnüssen auf alle Fälle, einen Schoko-Nikolaus…usw. freuen

      Nicht viel, aber jeder hat sich trotzdem irgendwie gefreut….
      Nicht wie Heute, wo alles Viel…Viel sein muss.

      Deshalb gibt es bei mir in der heutigen Zeit auch nur Kleinigkeiten im Papierstiefel 2 Süßigkeiten , ein paar Socken / ne Weihnachtsmaske vielleicht und klar einen Schoko-Nikolaus.

      Das passt und reicht finde ich.

      Wunschroman…..Eine Liebe zwischen den Fronten” gesponsert von Maria W. Peter..

      Allen einen schönen Tag …LG…Karin..

    19. Franci
      2. Dezember 2020 / 12:31

      Hallo. ❄
      Nikolaus sind für mich die Erinnerung, dass am Abend zuvor die Stiefel geputzt & vor die Tür gestellt wurden! Das gehörte immer dazu & war soooo aufregend. Mein Bruder & ich lagen dann Nachts meistens wach im Bett…
      Mandarinen, Nüsse, ein Weihnachtsmann & eine Kleinigkeit. Mehr nicht.
      Heute gibt es ja zum Nikolaus schon Geschenke für die Kinder, die ich früher zu Weihnachten bekommen habe. Sad.

      Herzlichen Dank für den schönen Beitrag.

      Das Herz der Emirate
      “Liebe wohnt Central Park West”
      Das Licht in deinem Herzen”
      Herz an Verstand
      & für das EBook aus dem Gedankenreichverlag.

    20. Imke
      2. Dezember 2020 / 13:23

      Ehrlich gesagt bedeutet mir der Tag als Erwachsene nichts mehr es ist ein ganz normaler Werktag. Aber ich verbinde damit auch schöne Kindheitserinnerungen voller Wärme Liebe und natürlich Aufregung was der Nikolaus denn diesmal gebracht hat und ob ich artig genug war 😀
      Ich möchte gerne für jedes Print AUSSER dem von Seleni Black mitmachen denn das ist das einzige was ich schon kenne 🙂 wenn ich es nochmal einzeln aufführen soll einfach Bescheid sagen! Ansonsten ncoh einen schönen Wochenteiler <3 lieben Gruß

    21. Elke H.
      2. Dezember 2020 / 13:51

      Für ein Kind hat der Nikolaustag eine schöne Bedeutung. Endlich rückt Weihnachten näher. Als Erwachsener erlebt man diese Tradition eigentlich nur solange mit, wie die Kinder klein sind. Man versucht, diesen Tag für die Kinder besonders zu machen und ein bißchen Spannung reinzubringen.

      Ich würde mich über folgende Bücher freuen:

      Die ungezähmte Baroness
      Herz an Verstand
      Das Licht in deinem Herzen
      Eine Liebe zwischen den Fronten

      Danke für die tolle Verlosung!
      LG von Elke

    22. 2. Dezember 2020 / 14:57

      Für mich bedeutet der Nikolaus Tag,schöne Erinnerungen an meine Kindheit.Es war immer harmonisch und spannend.Heute mache ich zusammen mit meinen Enkelkinder ,eine schöne Zeit.Damit sie sich gerne daran erinnern können.Ich möchte für ,Die ungezähmte Baroness. Devils öffnen the Road. Herz und Verstand. Das Licht in deinem Herzen

    23. Tanjas Buchgarten
      2. Dezember 2020 / 15:43

      Hallo,

      ich verbinde mit Nikolaus …. treffen mit befreundeten Familien und den Besuch des Nikolauses in meiner Kindheit. Stiefelputzen, Plätzchen herausstellen bei meinen Kindern.

      Ich versuche mein Glück für:

      Das Licht in deinem Herzen

      Gedankenreich Verlag ebook

      Liebe wohnt im Central Park

      Desert Hope

      Liebe Grüße

      Tanja v. Tanjas buchbarten

    24. Yvonne
      2. Dezember 2020 / 16:17

      Ich finde Nikolaus und vorallem der Sinn davon sehr wichtig.
      Leider wird er oft mit dem Weihnachtsmann verwechselt.
      Als Kind hatte ich etwas Angst vor ihm.
      Ich springe für “Eine Liebe zwischen den Fronten ” in den Lostopf.
      Danke für die tolle Verlosung und allen einen besinnlichen Advent

    25. Christine S.
      2. Dezember 2020 / 16:38

      Hallo Nadine,

      Nikolaus bedeutet für mich, meine Lieben gerade aber unsere Kinder mit einer kleinen Aufmerksam zu beschenken.
      Es steigert auch die Vorfreude auf Weihnachten.

      Ich würde gerne für alle Gewinne in den Lostopf hüpfe.

      Eine schöne Adventszeit und liebe Grüße
      Christine S.

    26. Anja Nehaus
      2. Dezember 2020 / 16:55

      Liebe Nadine,

      erstmal vielen Dank für die wundervolle Aktion und das Plätzchenrezept. Das werde ich sicher einmal ausprobieren.
      Was verbinde ich mit Nikolaus? In erster Linie wundervolle Kindheitserinnerungen. Bei uns wurde es immer mit viel Liebe gefeiert. Abends mussten wir unsere Schuhe putzen und haben sie dann aufgeregt an die Tür gestellt. Am Morgen kam dann immer das große Staunen, wenn sie tatsächlich gefüllt waren. Nachmittags sind wir dann auf die Nikolausfeier in der Firma meines Opas gegangen, wo doch tatsächlich der Nikolaus zu uns Kindern kam. Als ich klein war hatte ich immer eine solche Angst, wenn er sein goldenes Buch ausgepackt hat und jedem Kind seine Sonnen- und Schattenseiten aufgezeigt hat. Erst später habe ich dann begriffen, dass es nicht der echte Nikolaus war. Heutzutage ist es für mich ein Fest des Freude schenken für meine eigene Tochter. Die Tradition, die ich aus meiner Kindheit mitgenommen habe, führe ich auch bei ihr fort. Nur ohne Nikolaus und goldenes Buch. Schließlich ist der Hl. Nikolaus auch der Schutzpatron der Kinder und sie sollten keine Angst vor ihm haben 😉

      Ich würde gerne für folgende Gewinne mein Glück versuchen:
      Prints:
      Die ungezähmte Baroness
      “Cowgirl trifft auf Biker” (Devils on the Road 1) gesponsert von Seleni Black
      “Herz an Verstand” gesponsert von Patricia Renoth
      “Das Licht in deinem Herzen” gesponsert von Subina Giuletti
      “Eine Liebe zwischen den Fronten” gesponsert von Maria W. Peter
      Ebooks:
      “Liebe wohnt Central Park West” gesponsert von Kajsa Arnold
      “Das Licht in der Finsternis” gesponsert von Karin Kaiser
      “Scars of Life: Zweite Chance für die Liebe” gesponsert von Sophie James

      Ich wünsche dir und deinen Lieben eine schöne Adventszeit
      Liebe Grüße
      Anja Nehaus

    27. Stefanie Aden
      2. Dezember 2020 / 17:15

      Huhu,
      Das ist eine gute Frage mit der ich mich ehrlich gesagt nicht so richtig befasst habe. Es war seit Kindheitstagen im Tradition, wobei man nicht wirklich aufgeklärt wurde. Aber für mich ist der Nikolaustag ein Vorgeschmack auf Weihnachten, wo man schon eine kleine Aufmerksamkeit den Familienmitgliedern schenkt. Er vermittelt sozusagen ob man schön lieb und artig war. Zu der Tradition gehören das am Vorabend geputze Stiefel oder Strümpfe vor den Kamin gehängt, damit der Nikolaus mit etwas Süßem, Nüssen, Mandarinen, Schokolade, Lebkuchen usw. füllen kann. Das war als Kind immer ein Highllight, man hat immer so lange geputzt, bis nichts mehr zu sehen war.

      Gerne versuche ich mein Glück für:
      Herz an Verstand
      Das Licht in deinem Herzen
      und
      Eine Liebe zwischen den Fronten

      LG Stefanie

    28. Eugenia Hense
      2. Dezember 2020 / 17:22

      Hallo
      Nikolaus ist das ich eine kleine Freude für meine Familie mache.
      Bei mir war es früher immer das die Stiefel sauber sind und das Ich immer Falle gebaut habe um den Nikolaus zu fangen 🙈😅 hat aber nie geklappt.
      Ich versuche gerne mein Glück bei Das Licht in deinem Herzen gesponsert von Subina Giuletti
      Lg Eugenia

    29. 2. Dezember 2020 / 17:29

      Huhu

      und Danke für die tolle Aktion und damit verbundene Mühe.

      Nikolaus bedeutet für mich Süßigkeiten, Nüsse und Äpfel, Mandarinen im Stiefel, welche am Vorabend selbst geputzt werden….. Oh ich glaube ich habe mich in der Zeit vertan, das war ja in meiner Kindheit so. Heute ist es leider auch schon so, dass uns der Konsum eingeholt hat und man da richtige Geschenke in den Stiefel steckt.

      Gern hüpfe ich in den Lostopf für
      E-Book nach Wahl gesponsert aus dem Gedankenreich Verlag
      E-Book “Das Licht in der Finsternis”
      E-Book nach Wahl von entweder Buch 1 Liadan: Von der Nacht berührt oder Buch 2 Liadan: Von Schatten geküsst

      LG Manu

    30. Tina Sack
      2. Dezember 2020 / 18:50

      Hallo,

      vielen lieben Dank für den Blogbeitrag zur Nikolausblogtour. Ich werde morgen die Plätzchenproduktion starten. Muss gleich mal das Rezept testen.

      Was ich mit dem Nikolaus verbinde? Besuche vom Nikolaus der Mandarinen, Nüsse und Schoki bringt und einem sagt was man das Jahr gut oder schlecht gemacht hat. Ich selbst habe mit 5 zum Nikolaus gesagt: Hallo Heni (mein Onkel). Ich hatte ihn an den Turnschuhen erkannt. Die schönsten Nikolaustage waren als meine Tochter noch klein war. Sie war immer den ganzen Tag aufgeregt und hat aus dem Fenster geschaut, ob er den endlich kommt. Mittlerweile ist sie 13 und glaubt schon lange nicht mehr daran.

      Ich würde gerne mein Glück für

      Die ungezähmte Baroness
      Herz an Verstand
      Das Licht in deinem Herzen
      Eine Liebe zwischen den Fronten und
      Scars of Life

      versuchen.

      LG Tina

    31. Christin K.
      2. Dezember 2020 / 19:37

      Ich selbst verbinde mit Nikolaus einen Bischof, dem einige Wunder nachgesagt werden.
      Als Kind haben wir am Tag vorher immer lange und ausgiebig unsere Stiefel geputzt und am nächsten Morgen hatten wir kleine Süßigkeiten und Mandarinen in den Stiefeln. Genauso machen wir es mit unseren Kindern auch.

      Ich versuche gern mein Glück für
      Print:
      “Eine Liebe zwischen den Fronten”
      “Herz an Verstand”
      eBook:
      “Die ungezähmte Baroness”
      “Liebe wohnt Central Park West”

    32. Little Cat
      2. Dezember 2020 / 19:50

      Hallo,

      ich liebe den Nikolaustag und habe nur glückliche Erinnerungen. Auch heute noch versuche ich meinen liebsten eine Kleinigkeit zu schenken, bzw. Ihnen eine Freude zu machen. Es ist einfach ein schöner Brauch. Ich möchte gern in den Lostopf für alle Bücher springen, jedes einzelne interessiert mich sehr.

      Liebe Grüße

      Little Cat

    33. Ana
      2. Dezember 2020 / 20:13

      Mit Nikolaus verbinde ich Neugierde und Spass. Ich finde es wahnsinnig schön Stiefel zu füllen und einen gefüllten Stiefel zu bekommen.

    34. Elke Sch.
      3. Dezember 2020 / 6:56

      Hallo liebes team,

      Nikolaus bringt an diesem Tag meinen Kindern eine Klenigkeit.

      Bitte die ungezähmte ness von Julia Stirling.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.