• Neuzugänge #21

     

    (*WERBUNG*)

    Liebe Buchmenschen,

    den letzten Beitrag über Neuzugänge habe ich im März diesen Jahres verfasst. Ich bin meinem Jahresvorsatz also weiterhin treu geblieben und verwehre mich dagegen, einem eskalierenden Kaufrausch zu verfallen. Es gibt dennoch Bücher, denen ich nicht widerstehen kann und diese dürfen ab sofort mein Regal zieren. Auch wenn mein SuB wieder ein Stück größer wird, konnte ich auf die folgenden Bücher nicht verzichten. Es ist ein durchwachsener fröhlicher Mix aus den verschiedensten Genre. Nach wie vor liebe ich es, durch sämtliche literarische Welten zu reisen und mich dort fesseln und überraschen zu lassen. Manche dieser Bücher verweilen schon seit einiger Zeit auf dem Markt, andere hingegen, sind gerade erst erschienen. Doch schauen wir uns die Bücher etwas genauer an, vielleicht bekommt der ein oder andere von euch ja auch Lust, eines davon zu lesen oder hat es bereits gelesen.

     


    Erebos (Limited Edition)

    Loewe Verlag

    TB: 19,95€

    Seiten: 496

    Worum gehts?

    Nick ist besessen von Erebos, einem Computerspiel, das an seiner Schule von Hand zu Hand weitergereicht wird. Die Regeln sind äußerst streng: Jeder hat nur eine Chance, Erebos zu spielen. Er muss dabei immer allein sein und darf mit niemandem über Erebos reden. Wer dagegen verstößt oder seine Aufgaben nicht erfüllt, fliegt raus und kann das Spiel nicht mehr starten. Was aber am merkwürdigsten ist: Erebos erteilt Aufträge, die in der realen Welt ausgeführt werden müssen. Und dann befiehlt das Spiel Nick, einen Menschen umzubringen. (Quelle)


    High City

    Independently published

    TB: 13,95€

    Seiten: 475

    Worum gehts?

    In ihrer Stadt über den Wolken fliegen die Higher allen Sorgen davon.

    Auf dem Boden schuften die Lowlander für ihr bloßes Überleben.

    In Highcity sind die Armen nichts wert. Außer sie sind zu schön. Zu besonders.

    Als ihre Schwester Mariposa aufgrund ihrer begehrten Gene nach Highcity entführt wird, eilt Ivy zu ihrer Rettung. Um in die Stadt über den Wolken zu gelangen und Mari zu finden, tritt sie in den Dienst des reichen Highers Sage. Ivy muss jedem seiner Befehle Folge leisten. Schnell stellt sie fest, dass der charismatische Higher keines der Monster aus den Gerüchten ihrer Heimat ist. Seine angestrebten Reformen könnten das Leben der Lowlander verbessern, doch seine Widersacher schrecken nicht vor schmutzigen Kämpfen zurück. Gefangen zwischen der Sorge um Mari und Sages Anziehungskraft, gerät Ivy ins Visier der skrupellosen Higher … (Quelle)


    Falling Fast (Band1)

    LYX

    TB: 12,90€

    Seiten: 480

    Worum gehts?

    Hailee DeLuca hat einen Plan: Die Zeit, in der sie sich zu Hause verkrochen und vor der Welt versteckt hat, ist vorbei. Sie will mutig sein und sich all die Dinge trauen, vor denen sie sich früher immer zu sehr gefürchtet hat. Doch dann lernt sie Chase Whittaker kennen – und weiß augenblicklich, dass sie ein Problem hat. Denn mit seiner charmanten Art weckt Chase Gefühle in ihr, die sie eigentlich niemals zulassen dürfte. Und nicht nur das. Er kommt damit ihrem dunkelsten Geheimnis viel zu nahe … (Quelle)


    Entführung

    Gebundene Ausgabe: 26€

    Seiten: 384

    Worum gehts?

    Millionärstochter Lara Blum wurde entführt. Der Täter sitzt in Haft, verweigert aber jede Aussage. Sein Motiv ist unklar. Psychopath oder Terrorist? Die Medien überschlagen sich mit Spekulationen. Bei der Polizei herrscht Ausnahmezustand.

    Rechtsanwalt Pal Palushi wird zum Pflichtverteidiger ernannt. Da liefert ihm der Entführer einen versteckten Hinweis. Doch Palushi ist an das Anwaltsgeheimnis gebunden. Wird er seine Werte über Bord werfen und seine Karriere aufs Spiel setzen, um die junge Studentin zu retten?

    Er gerät zwischen die Fronten. Nur seine Freundin, Ex-Polizistin Jasmin Meyer, hält zu ihm und ermittelt auf eigene Faust. Sie findet eine tödliche Spur. (Quelle)


    New Beginnings

    Knaur Verlag

    Broschiert: 12,99€

    Seiten: 336

    Worum gehts?

    Als Au-pair in den USA – und verliebt in einen amerikanischen Bad Boy! Mitreißend, leidenschaftlich und mit viel Herzklopfen erzählt Lilly Lucas die Geschichte von Lena und Ryan im Liebesroman „New Beginnings“, dem Auftakt zur romantischen Green-Valley-Love-Reihe.

    Ihr Jahr als Au-pair in den USA hatte sich Lena aus Berlin definitiv anders vorgestellt. Statt in einer angesagten Metropole landet sie in der Kleinstadt Green Valley in den Rocky Mountains, wo ihre Gastfamilie ein kleines Bed & Breakfast führt. Doch obwohl Lena als echtes Großstadtmädchen wenig mit Bergen anfangen kann, fühlt sie sich schnell wohl im Haushalt von Jack und Amy Cooper und deren kleinem Sohn Liam. Wäre da nicht Jacks jüngerer Bruder Ryan, der „gefallene Held” und Bad Boy von Green Valley! Er musste nach einem schweren Ski-Unfall seine Profikarriere beenden und wohnt nun eher unfreiwillig bei den Coopers, wo er seinen geballten Frust an Lena auslässt. Eines Tages liest ihm Lena ganz schön die Leviten. Von da an ist zwischen ihr und dem gut aussehenden Bad Boy irgendwie alles anders … (Quelle)


    Becoming Elektra

    Ueberreuter Verlag

    Gebundene Ausgabe: 17,95€

    Seiten: 384

    Worum gehts?

    Wenn dein Leben eine Lüge ist …

    Als die junge und schöne Elektra Hamilton bei einem Reitunfall ums Leben kommt, erhält Isabel ein unerwartetes Angebot. Sie, die Elektra wie aus dem Gesicht geschnitten ist, soll deren Platz einnehmen. Sie muss lediglich für immer verschweigen, wer sie wirklich ist. Ein Leben in Luxus winkt ihr – und die Verlobung mit dem attraktiven Phillip von Halmen.
    Zunächst scheint keiner Verdacht zu schöpfen. Doch Elektra hatte eigene Geheimnisse und während diese sie langsam einholen, wächst in Isabel die Gewissheit, dass Elektras Tod kein Unfall war. Wer trachtete Elektra nach dem Leben? Und wird der Mörder erneut zuschlagen?
    Isabel weiß nur, dass sie keinem trauen kann … (Quelle)


    Wenn Donner und Licht sich berühren

    LYX Verlag

    Broschiert: 12,90€

    Seiten: 384

    Worum gehts?

    Sich in Jasmine Greene zu verlieben, fühlte sich an wie ein warmer Sommerregen. Leicht und unbeschreiblich schön. Aber als wir uns Jahre später wieder gegenüberstehen, ist von dem Sommerregen nichts mehr übrig. Stattdessen sehe ich in ihren Augen einen tosenden Sturm. Wie lange tobt er schon dort? Wie lange hat er sich schon in ihrer Seele zusammengebraut? Ihr Herz ist für immer gebrochen, und ich hasse mich dafür, dass ich es jetzt erst bemerke – wo es vielleicht schon zu spät ist. (Quelle)


    Das Mädchen im Eis

    Blanvalet Verlag

    Broschiert: 15€

    Seiten: 688

    Worum gehts?

    Sie kennen den Four Monkey Killer noch nicht? Halten Sie Ihr Baldrian parat, und folgen Sie der Spur des Bösen …

    Seit Monaten herrschen in Chicago Minustemperaturen, als die Leiche der jungen Ella Reynolds eingefroren im See gefunden wird. Sie wurde vor drei Wochen vermisst gemeldet – der See ist seit Monaten zugefroren. Die Medien beschuldigen den berüchtigten Four Monkey Killer Anson Bishop, aber Detective Sam Porter will nicht glauben, dass er damit etwas zu tun hat. Er kennt den Serienkiller gut, denn er hat ihn geschnappt und laufen lassen, und er hat noch eine Rechnung mit ihm offen. Porter hat sich auf ein gefährliches Spiel eingelassen, währenddessen verschwindet ein Mädchen nach dem anderen … (Quelle)


    Kennt ihr bereits eines der Bücher?

    Wie haben sie euch gefallen?

    Oder habe ich euer Interesse für eines der Bücher wecken können?

    Schreibt mir eure Antworten gern in die Kommentare.

    ©Foto: Nadine Lutter, Cover: obliegt dem jeweiligen Verlag / Designer

    Loading Likes...
    Folgen:
    Nadine
    Nadine

    Mehr von mir: Web

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Instagram