• Leseplanung Oktober

    Liebe Leser,

    in meinem gestrigen Rückblick konntet ihr bereits erfahren, dass ich geplante Bücher meiner Leseliste September nicht gelesen habe. Die bereits begonnen Bücher werde ich im Oktober beenden und diese auch nochmal in der Liste mit aufführen. Auch im Oktober warten wieder so viele tolle Bücher auf mich, die gelesen werden möchten und ich hoffe auch alle lesen zu können. In diesem Monat nehme ich wieder mehr Bücher auf die Liste, um mir eine größere Auswahl und Vielfalt zu ermöglichen. Meine Auswahl an Büchern für den Oktober werde ich euch in dem folgenden Beitrag vorstellen. Es werden nicht nur die Bücher von dem Beitragsbild sein, denn einige andere Bücher und eBooks kommen noch hinzu.
    Von meiner Leseplanung bin ich weiterhin sehr positiv angetan, denn diese motiviert mich ungemein und gibt mir konkret vor, welche Bücher gelesen werden wollen.Diese Planung hält mich davon ab, das Lesen aus dem Bauch heraus zu entscheiden. Somit beuge ich konstruktiv, dem Wachstum meines SuB´s ( Stapel ungelesener Bücher ) vor. Daher werde ich weiterhin an der Idee festhalten und zeige euch nun, welche Bücher es bei bei mir auf die Liste geschafft haben.

     

    Im vergangenen Monat habe ich das Buch “Die Schule der Träume” von Norra Latin nicht geschafft zu lesen, dennoch bin ich schon sehr gespannt. Das Buch erhielt ich vom Arctis Verlag und der Netzwerkagentur Bookmark, als Rezensionsexemplar. Vielen Dank dafür! Es wird angepriesen als bester Jugendroman des Jahres und ich hoffe, nicht enttäuscht zu werden, da ich die Autorin auch noch nicht kenne.

     

     

    “Maer” habe ich etwa bis zur Hälfte gelesen und musste es erstmal zur Seite legen. In diesem Monat werde ich mich dem Buch erneut widmen, in der Hoffnung besser klar zu kommen. Schauen wir mal…

     

    Da ich vom Erstlingswerk der Autorin Nora Theresa Saller so begeistert war, bot sie mir als Rezensionsexemplar ihr neuestes Buch “Light in you” an. Natürlich konnte ich nicht ablehnen, da ich gern die Entwicklungen der Autoren verfolge. Nun freue ich mich schon sehr auf das Buch und bin gespannt, was mich erwartet.

     

    “Rache Winter” wurde mir ebenfalls als Rezensionsexemplar angeboten. Hierbei machten mich der Klappentext, sowie das Cover aufmerksam. Obwohl es sich um den dritten Band einer Reihe handelt, bin ich schon sehr neugierig, da es für mich das erste Buch des Autors ist. Ich lasse mich gern überraschen und hoffe auf eine spannende Lektüre.

     

    Den Monat Oktober verbinde ich automatisch mit Halloween. Und was kann einem besseres passieren, ein Buch zu der Thematik zu lesen? “Karne der Schrei vom Hexenberg” erregte bei Facebook meine Aufmerksamkeit. Das Cover sieht schon sehr vielversprechend aus. Die Autorin überließ mir freundlicher Weise ein Rezensionsexemplar. Vielen lieben Dank dafür.

     

    “Redwood Love” ging im Vorfeld der Veröffentlichung schon durch sämtliche Social Media Kanäle. Leider kam ich aufgrund der vielen positiven Leserstimmen, sowie Schwärmereien auch nicht an dem Buch vorbei. Ich bedanke mich bei dem Verlag recht herzlich für dieses Rezensionsexemplar.

     

    Kommen wir nun zu den Ebooks, die es im Oktober auf die Liste geschafft haben. Es sind einige Rezensionsexemplare darunter, aber auch selbst erworbene. Zwei von ihnen, lese ich in Vorbereitung einer Blogtour und eines dient zur Erfüllung einer Aufgabe der CarlsenChallenge2018. Ihr dürft also sehr gespannt sein.

    Meine Liste für den Oktober zeichnet sich durch eine große Vielfalt aus, die mich besonders motiviert. Am liebsten würde ich schon jedes einzelne Buch sofort lesen, aber hierbei werde ich mich in Geduld üben müssen.

    Welche Bücher habt ihr euch für den Lesemonat Oktober vorgenommen? Schreibt es mir gern in die Kommentare.

    Eure Nadine

    ©Foto: Nadine Lutter, Cover: dient zur Veranschaulichung und obliegt dem jeweiligen Verlag

     

     

     

     

     

    Loading Likes...
    Folgen:
    Nadine
    Nadine

    Mehr von mir: Web

    Teilen:

    1 Kommentar

    1. 4. Oktober 2018 / 7:37

      Guten Morgen Nadine,
      Da sind ja einige Schätze dabei. Bei mir steht Redwood Love auch noch auf meinem Sub. Da geht es mir ähnlich wie dir mit dem großen Hype um das Buch. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen.
      Liebe Grüße Nadine

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Instagram
    2   82
    0   57
    2   56
    2   53
    3   74