• Rezension: Der fremde Reiter von Marion Johanning

    Rezension: Der fremde Reiter von Marion Johanning

    Der historische Roman „Der fremde Reiter“ von Marion Johanning entführt den Leser ins 12. Jahrhundert und überzeugt durch eine fesselnde Geschichte, sowie seinem bildgewaltigen Schreibstil. Vissel am Rhein, 1188: Als das Bauernmädchen Lioba einen bewusstlosen…

    Beitrag ansehen
    Teilen:
    Rezension: Der Da Vinci Fluch: Bloodmoon is coming von Katharina Sommer

    Rezension: Der Da Vinci Fluch: Bloodmoon is coming von Katharina Sommer

    Allein schon das wunderschöne und düstere Cover erregte meine Aufmerksamkeit. Nachdem ich den Klappentext verschlungen hatte, wusste ich genau, das Buch ist etwas für mich und ich wurde nicht enttäuscht. “Menschen jagen Hexen – Hexen…

    Beitrag ansehen
    Teilen:
    Rezension: Nicht nur ein Liebesroman von Emma Mills

    Rezension: Nicht nur ein Liebesroman von Emma Mills

    Die wunderschöne Gestaltung des Covers erregte bei dem Buch “Nicht nur ein Liebesroman” von Emma Mills, meine Aufmerksamkeit. Ich war sehr neugierig auf dessen Inhalt und wurde gut unterhalten. Die siebzehnjährige Sloane hätte nie gedacht,…

    Beitrag ansehen
    Teilen:
    Rezension: Die Anatomie der Nacht von Jenn Bennett

    Rezension: Die Anatomie der Nacht von Jenn Bennett

    Das Buch „Die Anatomie der Nacht“ von Jenn Bennett ist ein gefühlvoller, aber auch humorvoller Roman, mit wundervoll ausgearbeiteten Charakteren, der mich sehr gut unterhalten hat. ***San Francisco bei Tag und bei Nacht*** Vielleicht lernt…

    Beitrag ansehen
    Teilen:
    Rezension: Jenseits des Meeres von Jon Walter

    Rezension: Jenseits des Meeres von Jon Walter

    Ein Land im Bürgerkrieg. Eine Hafenstadt in Flammen. Nur ein einziges Schiff nimmt noch Flüchtlinge auf. Doch der Preis für die Überfahrt ist für die meisten viel zu hoch. Wie sollen Malik und sein Opa…

    Beitrag ansehen
    Teilen:
    Rezension: Ein Glück für immer von Ruta Sepetys

    Rezension: Ein Glück für immer von Ruta Sepetys

    Auf das Buch „Ein Glück für immer“ von Ruta Sepetys, bin ich durch sein außergewöhnlich elegantes Cover gestoßen, welches mich direkt ansprach. Nicht nur die wundervolle Gestaltung des Buches konnte bei mir punkten, auch inhaltlich…

    Beitrag ansehen
    Teilen:
    Instagram